API zur automatisierten
Kategorisierung
von Kontoumsätzen
für Finanzanwendungen
Nutzen Sie die Banking API mit den Add-ons
Kategorisierung und PFM (Personal Finance Manager)
für die treffsichere Kategorisierung von Kontotransaktionen.
Jetzt Beratung anfordern

API zur auto-
matisierten
Kategorisierung
von Kontoumsätzen
für Finanzanwendungen
Nutzen Sie die Banking API mit den Add-ons Kategorisierung und PFM (Personal Finance Manager) für die treffsichere Kategorisierung von Kontotransaktionen. Jetzt Beratung anfordern

API zur auto-
matisierten Kategorisierung von Kontoumsätzen für Finanzanwendungen
Nutzen Sie die Banking API mit den Add-ons Kategorisierung und PFM (Personal Finance Manager) für die treffsichere Kategorisierung von Kontotransaktionen. Jetzt Beratung anfordern

Kontotransaktionen kategorisieren

Intelligente API für PFM und Umsatzkategorisierung

Finanzassistent, Finanzmanager, Finanzplaner, Digitales Haushaltsbuch oder Personal Finance Manager – es gibt zahlreiche Namen für innovative Finanztools, die eine Übersicht über die Finanzen ermöglichen. Aber eines haben die Tools gemeinsam: Sie benötigen als Basis eine Kontoanalyse und eine zuverlässige automatisierte Sortierung der Kontoumsätze in verschiedene Kategorien.

 

Die finAPI Add-ons zur Kategorisierung von Kontoumsätzen und PFM bieten Ihnen genau das und liefern Kunden und Anwendern damit eine komfortable Möglichkeit, ihre Finanzen zu analysieren, zu überwachen und zu planen.

Add-on Kategorisierung

Kontoumsätze einfach kategorisieren – mit dem Add-on "Kategorisierung"

Unser Add-on „Kategorisierung“ können Sie als Produkterweiterung der Banking API finAPI Access nutzen. Alle Kontoumsätze werden in verschiedene Kategorien mit zahlreichen Unterkategorien eingeordnet, z.B. in:

Add-on Personal Finance Management

Standard ist nicht genug? Mehr geht mit dem Add-on PFM

Komplexe Anwendungen erfordern zusätzliche oder sehr individuelle Kategorien sowie weitere Möglichkeiten zur grafischen Darstellung, zum Labelling oder erweiterte Suchfunktionen. Mit der PFM Erweiterung unserer Banking API erhalten Sie die perfekte Ergänzung zum Add-on Kategorisierung. Es bietet Ihnen das „Mehr“ an Leistungen und Funktionen, um maßgeschneiderte PFM-Lösungen für wahre „Personal Finance Manager“ zu erstellen.

Individuelle Kategorien

Unser Add-on PFM gibt Ihnen und auch den Anwendern die Möglichkeit, eigene individuelle Kategorien zu erstellen. Beispiel: Ihr Unternehmen erstellt eine Finanz-App für Kunden. Sie können für die App neue Kategorien erstellen und auch jeder User der App kann für sich individuelle Kategorien anlegen – perfekt maßgeschneidert und absolut benutzerdefiniert.

Daten für Zahlungsübersicht nach Kategorien im Zeitverlauf

Viele Nutzer wünschen sich grafische Auswertungen ihrer Kontodaten für eine bessere Finanzübersicht. Nichts leichter als das. Einnahmen und Ausgaben können im Zeitverlauf gruppiert nach Umsatzkategorien dargestellt werden, z.B. zur grafischen Darstellung des Kontostandverlaufs, zur regelmäßigen Ausgabenkontrolle einzelner Budgets, als Überwachungsfunktion oder zur Motivation beim Erreichen eines Sparziels.

Labelling und Aufteilung von Transaktionen

‚Mit dem Banking API Add-on PFM können Sie Transaktionen in Teilumsätze aufteilen und unterschiedlichen Kategorien zuweisen. Außerdem können Sie Einzelumsätzen durchsuchbare Notizen hinzufügen, sogenannte Label.

Saldierung und erweiterte Suchfunktionen

Saldierungen der Einnahmen und Ausgaben sind sowohl insgesamt als auch innerhalb einer einzelnen Kategorie möglich. Und die erweiterte Suchfunktion bietet die Möglichkeit zur Suche nach Transaktionsdetails, Kategorien und Labeln in den Kontotransaktionen.

Machine Learning Systeme für beste Ergebnisse

Das gesamte System der Kategorisierung basiert auf Community-Regeln. Es ist so konzipiert, dass es kontinuierlich Kategorisierungsregeln auf Basis der Nutzerinteraktionen (manuelle Kategorisierung bzw. Änderung einer Umsatzkategorie) lernt und damit neue Regeln erkennt und bestehende weiter optimiert.

Referenzen

API für PFM und Umsatzkategorisierung – Erfolgsstories unserer Kunden

Viele Kunden nutzen bereits die Add-ons Kategorisierung und PFM. Welche Anwendungen damit realisiert wurden, stellen wir Ihnen in den Erfolgsstories unserer Kunden vor.

Speziell für Endkunden wurde die Finanz-App der Sparkasse Bremen entwickelt. Die App analysiert Kontodaten, bietet eine individuelle Kategorisierung und unterstützt Kunden so bei der Optimierung ihrer Finanzen.

Liquiditätsplanung stellt Unternehmen oft vor eine Herausforderung. Erleichterung bitet ein Tool zur Liquiditätsplanung, in dem Geschäftskoten analysiert und Transaktionen mit dem PFM kategorisiert werden.