Effizienzsteigerung durch automatisierten Zahlungsabgleich

Salesforce-Implementierung zur Automatisierung der Prozesse im Zahlungs- und Forderungsmanagement

Der Zahlungsabgleich in der Buchhaltung erfolgt in vielen Unternehmen auch heute noch manuell. Das Konto muss regelmäßig überprüft und mit offenen Rechnungen abgeglichen werden. Wurden Rechnungen nicht fristgerecht gezahlt, müssen Erinnerungen, Mahnungen oder Inkasso angestoßen werden. Das ist mühsam, kostet Zeit und ist fehleranfällig. Durch gezielte Automatisierung können diese Prozesse effizient gestaltet werden.

Als zertifizierter Salesforce Partner war deshalb das Ziel von cloudworx die Entwicklung eines neuen Salesforce AppExchange-Plugins für den automatischen Zahlungsabgleich in der Buchhaltung. Dafür benötigten sie einen Partner, der in der Lage ist, die Lücke zwischen Buchhaltungssoftware und Bankkonto zu schließen, um den vollautomatisierten Prozess zu realisieren und damit effizienter zu gestalten.

Nahtlose Auswertung der Kontodaten mittels finAPI XS2A Schnittstelle

Die Lösung ist eine API-Schnittstelle, die Bankkonten mit dem CRM/ERP-System verknüpft und eine Verarbeitung der Kontoumsätze ermöglicht. FinAPI verfügt über eine solche XS2A (Access-to-Account) Schnittstelle, mit der sämtliche Kontobewegungen mit Zustimmung des Kontoinhabers analysiert, ausgewertet und in der Buchhaltungsanwendung genutzt werden können.

Reduzierung des manuellen Aufwands beim Zahlungsabgleich um über 90 %

Das Ergebnis ist ein digitaler Prozess, bei dem Zahlungen automatisch verbucht werden. Bei Unternehmen aus unterschiedlichsten Branchen ist diese Lösung seit über 2 Jahren im Einsatz und der manuelle Aufwand konnte dadurch um mehr als 90 % reduziert werden. Lediglich Zahlungen, die aufgrund fehlender Angaben des Kunden bei der Überweisung, nicht eindeutig zugeordnet werden können, bedürfen einer manuellen Nachbearbeitung.

„Eine Senkung der Aufwände im Zahlungs- und Forderungsmanagement um über 90 % ist mit diesem neuen Salesforce-Standard schnell realisierbar.“

Ein weiterer Vorteil liegt im smarten Forderungsmanagement. Mahnprozesse können anhand bestimmter Trigger angestoßen und ebenfalls automatisiert werden. Die Software wird in Kürze auch im Salesforce AppExchange zum Download bereitstehen. Der nächste Schritt ist ebenfalls definiert: Eine einfache zeitsparende Lösung für Rückzahlungen per SEPA Überweisung, beispielsweise für Online-Shops bei Retouren.

Infos zu den eingesetzten finAPI Produkten

Weitere Informationen zur Banking-API und der rechtlich notwendigen PSD2 Lizenz finden Sie über die Links unten. Weitere Fragen beantwortet Ihnen unser Team. Kontaktieren Sie uns dazu einfach über unser Kontaktformular.